Archive for the 'Allgemein' Category

Tenerolager 2018 Freitag

Heute Morgen haben wir als erstes Baseball gespielt. Es war glücklicherweise nicht so heiss wie gestern. Eigentlich sollten wir danach Fussball spielen, aber die Wiese war in der prallen Sonne. Also beschlossen Philipp und Sarina an den See baden zu gehen. Der See war ziemlich kalt. Danach gab es Mittagessen. Die Lasagne, die Würstchen, die […]

Read the rest of this entry »

Tenerolager 2018 Donnerstag

Um 07:15 sind wir aufgestanden und hatten Frühstück gegessen. Unsere Gruppe war auf der Wiese und wir spielten verschiedene Sportarten. Heute hatten sich die ersten Kinder beim Inlineskaten verletzt. Sie wollten mit dem Arsch bremsen, was dann in die Hose ging. Um 12:15 gab es Bratwurst mit Kartoffel-Gratin, was uns schmeckte. Wir spielten Lacrosse, was […]

Read the rest of this entry »

Tenerolager 2018 Mittwoch

Heute Morgen hat Ruedi uns aus dem Schlaf gerissen. Trotzt der Müdigkeit hat er uns von Losone bis zu einem wunderschönen See in Golino geschleppt. Dabei haben die Kastanien uns stetig auf Trab gehalten. Beim See angekommen waren wir alle sehr verschwitzt und wollten in den See baden gehen. Doch der Bademeister wollte nicht heizen […]

Read the rest of this entry »

Tenerolager 2018 Dienstag

Am Morge, nachdem mir de Zmorge gesse händ, hämmer de Morge mit Skaterhockey verbracht. Zum Glück hets kei schlimmeri Unfäll gäh, nume de Mäge hät jez e grösseri Büüle am Bei. Aschlüssend hemmer no chöne in See e Abchüelig gnüsse bis es den Zmittag geh hät. Nach ere grosse Portion Spaghetti mit Bolognese isches denn […]

Read the rest of this entry »

Tenerolager 2018 Montag

Hüt simmer nachemä feinä Zmorgä go Velofahre. Entweder gmüetlich uf dä Magadinaebäni oder lebensgfährlich dä Berg durab, jedoch häts kei Verletzti geh, da das alli super gmeistered händ. Nacher häts gueti Hamburger zum Zmittag geh. Am Nammitag hämmer Tennis gspielt und au Golf. Zum Schluss simmern no uf dä Sprungturm wos au en super Buchplatscher […]

Read the rest of this entry »

Sektionswochenende Dinhard 2018

Read the rest of this entry »

Einzel-Wochenende Dinhard, 23. – 24.06.2018

Bei angenehmen Temperaturen starteten dieses Wochenende unsere Turnerinnen und Turner am Einzelwochenende in Dinhard. Einige Männer bestritten am Samstag einen 6-Kampf, inwelchem sie in den Diziplinen 100m Lauf, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstossen, Speerwurf und dembeliebten 1000m Lauf ihr Bestes zeigen konnten. Michael Rüegg erreichte den 22. Rang und staubte eine Auszeichnung ab. Unsere jüngeren Turner meldeten […]

Read the rest of this entry »

Sektionswochenende in Hochdorf

Am Samstagmorgen fuhr der Turnverein und die Damerriege Wislig mit dem Zug nach Hochdorf, im Kanton Luzern, an die Vereinswettkämpfe. In Hochdorf angekommen besammelte sich der ganze Verein im Festzelt. Um 12:54 startete unsere Damenriege mit der neuen Gymnastik unter dem Motto Militär und erzielte eine stolze Note von 8.72 und wurden überraschenderweise Turnfestsieger im 1-teiligen Wettkampf. Um 14.00 […]

Read the rest of this entry »

Fiirabig Cup Fehraltorf

Am 11 Mai 2018 simmer zämä an Fiirabig Cup z Fehraltdorf. Im Gräteturne hämmer dä achti Rang mitere Note vo 8.90 bi eusere Minitrampsektion erreicht. Mit eusere Grätkombi hämmer ä Note vo 8.74 und somit auno dä zwölfti Rang erreicht. I dä Liechtathletik simmer Erste worde miterem 10.00 im Speerwurf und ufem achte Rang simmer […]

Read the rest of this entry »

Einzel-Wochenende in Hochdorf 2018

Mit dem Einzelturnfest in Hochdorf haben die Turnerin und Turner von Wislig, die diesjährige Turnfestsaison eröffnet. Die 19 köpfige Gruppe reiste am Samstagmorgen, mit einem Kleinbus der Nüssli AG, gemütlich nach Hochdorf im Kanton Luzern. Bei schönstem Wetter und bester Laune, konnten wir es kaum erwarten in den Wettkampf zu starten. Mit einer gesunden Menge […]

Read the rest of this entry »

JUSPO-Tag Wetzikon, 27.05.2018

Dieses Jahr reisten wir in den frühen Morgenstunden nach Wetzikon, um den Jugendsporttag mit der Mädchenriege und Jugi zu bestreiten. Kurz nach dem wir angekommen sind, hat Jerome mit den rund 100 Kindern das Einturnen durchgeführt. Danach teilten wir uns in kleinere Gruppen ein, um den Allroundwettkampf zu starten. Die Kinder konnten in verschiedenen Disziplinen […]

Read the rest of this entry »

Chläggicup Wilchingen, 19.05.2018

Die Damenriege nahm dieses Jahr zum ersten Mal am Chläggicup in Wilchingen teil. Wir starteten mit unserer neuen Gymnastikchoreo unter dem Motto Militär und konnten im ersten Durchgang eine Note von 8.20 erzielen. Dies reichte uns jedoch nicht und jeder einzelne von uns gab nochmals sein Bestes. An der Rangverkündigung erfuhren wir, dass wir den […]

Read the rest of this entry »

Neues Getu Tenue

Die Geräteriege Weisslingen hat nach etlichen Jahren wieder einmal ein neues Tenue angeschafft. Die Wettkampfgwändli in den Farben Rot/ Schwarz haben wir pünktlich erhalten, um noch vor dem ersten Wettkampf ein Gruppenfoto zu machen. Danke an Pascale für die gelungene Zusammenstellung.

Read the rest of this entry »

Hallen-LA 2018

Wie jedes Jahr trafen sich die Turnerinnen und Turner aus dem WTU in Effretikon am zweiten Samstag im März zum Auftakt der Turnsaison. Da nicht gerade Turnfestwetter herrschte, waren alle froh, dass dieser Wettkampf noch in der Halle stattfand. Die Frauen mussten in 4er und die Herren in 6er Gruppen in den Disziplinen Kugelstossen, 30m-Sprint, […]

Read the rest of this entry »

DR Reis 2017 Video

Read the rest of this entry »

Tenerolager 2017 Freitag

Heute Morgen mussten wir etwas früher als gewollt aus dem Schlafsack rollen. Denn wir gingen um 6:30 in den eiskalten See baden. Aber wir mussten uns beherrschen nicht laut zu sein, weil es noch Nachtruhe war. Einige mussten aufpassen, dass sie sich nicht im Wasser wie im Schlafsack fühlten. Danach zogen wir uns um und […]

Read the rest of this entry »

Tenerolager 2017 Donnerstag

Grüezi mitenand Hüt isch für eus alli en coole Tag gsi. Will mir amene Felsä sind go chlättere. Mir händ es paar sehr schwierigi Route gmacht, wo nöd alli chlätteret sind. Aber es isch trotzdem für alli luschtig gsi. De Zmittag isch wie immer mega guet gsi, so guet, dass es sogar zwenig Lasagne gha […]

Read the rest of this entry »

Tenerolager 2017 Mittwoch

Wir sind mit Zug und Büssli nach Rivera gefahren. Dann sind wir mit einer Gondel auf den Monte Tamaro gegangen. Von der Spitze sind wir eine doppelte Ewigkeit um diesem Berg herumgelaufen und anschliessend haben wir den Lunch gegessen. Nach dem Essen sind wir auf der Burg herumgelaufen und hatten Spass. Danach genossen wir die […]

Read the rest of this entry »

Tenerolager 2017 Dienstag

Nach dem feinen Frühstück, haben wir ge-stand-uped und gebadet. Es war ziemlich cool. Anstatt dem Fussball spielen, sind wir baden gegangen und haben Spiele gespielt (Halligalli, DOG, Kuhandel, Fischfang und Arschlöchlen). Heute Nachmittag sind wir nach Lavertezzo gefahren. Es war super cool, aber das Wasser eiskalt. Es hatte eine m-förmige Steinbürcke. Mehrere Personen sprangen von […]

Read the rest of this entry »

Tenerolager 2017 Montag

Bis jetzt war das Tenerolager cool, aber uns steht noch viel bevor. Das Wetter war bis jetzt schön und wir hoffen alle, dass es so bleibt. Heute gingen wir am Morgen klettern bei einem Felsen. Das Essen war heute speziell lecker. Wir bekamen Pizzabrot, Salat und Mais. Unsere Gruppe durfte heute Kanu fahren. Wir hatten […]

Read the rest of this entry »