Tenerolager 2017 Mittwoch

Von: Urs Hutmacher - 19• Juli•2017

Wir sind mit Zug und Büssli nach Rivera gefahren. Dann sind wir mit einer Gondel auf den Monte Tamaro gegangen. Von der Spitze sind wir eine doppelte Ewigkeit um diesem Berg herumgelaufen und anschliessend haben wir den Lunch gegessen.

Nach dem Essen sind wir auf der Burg herumgelaufen und hatten Spass. Danach genossen wir die zwei Rodelabfahrten. Anschliessend sind wir von der Spitze in die Mittelstation gelaufen. Dort spendierte uns Käthy ein Glace. Zum Schluss sind wir von der Mittelstation nach unten gegondelt. Die Rückkehr traten wir mit Bus und Zug an.

Eine kleine Gruppe wagte sogar eine vier stündige Gratwanderung vom Monte Tamaro auf den Monte Lema.

Gruppe 3

Alle Fotos Unter: FOTOS