JUSPO-Tag Wetzikon, 27.05.2018

Von: Vanja Vogel - 05• Juni•2018

Dieses Jahr reisten wir in den frühen Morgenstunden nach Wetzikon, um den Jugendsporttag mit der Mädchenriege und Jugi zu bestreiten. Kurz nach dem wir angekommen sind, hat Jerome mit den rund 100 Kindern das Einturnen durchgeführt. Danach teilten wir uns in kleinere Gruppen ein, um den Allroundwettkampf zu starten. Die Kinder konnten in verschiedenen Disziplinen aus Leichtathletik, National- und Geräteturnen ihr Bestes zeigen.

Die Mädchenriege studierte dieses Jahr zum ersten Mal eine Gymnastik ein, welche sie vor vielen Fans vortanzen durften. Die Stimmung war super und unser Programm kam so gut an, dass sie auserwählt wurden, bei der Schlussvorführung vor dem ganzen Publikum, nochmals zu tanzen.
Nach der Mittagspause fanden die Spiele statt. Die Kinder traten in kleinen Gruppen gegen andere Vereine im Korb-, Linien oder Jägerball an. Trotz praller Sonne konnten einige Gruppen den Platzsieg für unseren Verein einholen. Im Anschluss an die tollen Gruppenspiele durften die Kinder ihre letzten Reserven für die Pendelstafette brauchen. In einigen Serien rannten wir als erster Verein ins Ziel.

Unsere Jugend war sehr stark an diesem heissen Tag, in der Kategorie A, C, D und E konnten die Mädchen 3 Goldmedaillen und eine Bronzemedaille nach Hause bringen.
Die Jungs konnten in der Kategorie F den ersten und zweiten Platz belegen und in der Kategorie H den dritten Platz.

Wir sind sehr stolz, dass wir mit so vielen Kindern am JUSPO teilnehmen durften und tolle Ergebnisse erzielen konnten. Wir bedanken uns bei allen Fans, Eltern die uns den ganzen Tag unterstützt haben und allen Leitern, für den Einsatz vor und während dem Sporttag.