Tenerolager 2018 Sonntag

Von: Urs Hutmacher - 15• Juli•2018

Hallo liebe Leser

Heute haben wir uns um 8.10 beim Widum getroffen und haben das Gepäck verstaut, dann sind wir in getrennten Gruppen nach Tenero gefahren. Ein paar sind mit dem Zug angereisst und andere mit den «Büsli». Als wir ankamen, waren wir alle froh und begannen unsere Zelte aufzubauen. Es war viel zu heiss und wir alle schwitzten sehr. Um uns abzukühlen gingen wir in den See. Nach der Abkühlung hatten wir Zeit. Ein bisschen später assen wir etwas und hatten nach dem Essen wieder Zeit für uns zum geniessen. Zum Abendessen gab es Älplermaccaronen. Und zum Schluss sind wir ins Bett gegangen.

Gruppe 1

Hier findet ihr die Fotos

Link zu den Fotos