Tenerolager 2019 Mittwoch

Von: Urs Hutmacher - 17• Juli•2019

Am Morgen wurden wir wie immer sehr «sanft» geweckt. Zum Z’ Morgen gab es wie immer Müesli und Zopf. Heute gingen wir nach Lavertezzo. Es gab zwei Wanderrouten, eine längere und eine kürzere. Die, die auf die längere Wanderung gegangen sind, mussten schon sehr früh gehen. Die Faulen (wir gehörten nicht dazu) gingen auf eine kürzere Tour. Diese konnten noch eine Weile ausruhen. Wir haben im Maggiatal gebadet und es war sehr sehr kalt. Zum Glück mussten wir nicht zurückgehen, sondern wurden mit dem Bus abgeholt. Wir haben noch neue T-Shirts bekommen. Wir sagen mal so, sie sind sehr sehr Pink. Fast alle tragen das pinke T-Shirt immer noch. Als wir wieder zurückgekommen waren, räumten wir den Coop leer😉. Danach gab es wie immer einen feinen Znacht😊. Am Abend gibt es wieder ein cooles Programm und ein feines Dessert.

Hier gehts zu den Fotos